Schaedlingsbekaempfung leicht gemacht.

Hilfe bei Bekämpfung

Schädlinge im Haus sind keine Seltenheit. Etwas dagegen zu unternehmen wird allerdings oft vernachlässigt. Dieses Forum bietet Diskussionsmöglichkeiten zu dem Themenkomplex: Schädlinge im Haus, deren Bekämpfung, Abwehr und Vorsorge.
ShutterIsland
Neu
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2017, 19:21

Hilfe bei Bekämpfung

Beitragvon ShutterIsland » 24.07.2017, 19:36

Hallo,

ich habe einen starken Buckelfliegen-Befall (ca. 80 pro Tag) in meiner Wohnung.

Verhaltensweise:
Sie sind sehr aufdringlich und lästig. Sie gehen an mein Essen (habe keine Sekunde meine Ruhe), an die Getränke, an meinen Körper, in die Toilettenschüssel und kriechen auf meinen Möbeln und auf dem Boden rum. Die Bewegungen (beispielsweise auf dem Monitor) sehen "hektisch" und verwirrt aus. Kurz gesagt sie sind einfach überall und wirklich aufdringlich, sodass ich die nicht mal "wegpusten" und verscheuchen kann.

Vor meiner Wohnung befindet sich weder ein bepflanzter Garten noch befinden sich dort freie Wassertonnen. Ich habe schon einiges versucht um sie loszuwerden. Die "normalen" Hausfrauen-Tipps funktionieren nur bedingt. Ich schaffe es zwar viele in Cola, Essig, spezielle Gemische und der gleichen zu ertränken, aber der Befall scheint wohl stetig zu wachsen. Insektensprays helfen auch nur, wenn ich sie direkt ansprühe. In meiner Wohnung befindet sich außerdem kein Abfall oder frei zugängliche Lebensmittel. Alles wird von mir sorgfältig abgedeckt. Pflanzen habe ich auch keine in der Wohnung.

Ich bin verzweifelt und hoffe auf einige gute Tipps. Also bitteeee helft mir.

Vielen Dank und viele Grüße

2.jpg


1.jpg

Zurück zu „Schädlinge im Haus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste