Schaedlingsbekaempfung leicht gemacht.

Reiskäfer im Haus

Schädlinge im Haus sind keine Seltenheit. Etwas dagegen zu unternehmen wird allerdings oft vernachlässigt. Dieses Forum bietet Diskussionsmöglichkeiten zu dem Themenkomplex: Schädlinge im Haus, deren Bekämpfung, Abwehr und Vorsorge.
anno84
Neu
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2017, 09:37

Reiskäfer im Haus

Beitragvon anno84 » 29.09.2017, 09:55

Schönen guten Tag,

wir haben in den letzten 3 Tagen vermehrt festgestellt das wir, vermutlich, Reiskäfer im Haus haben(15-20 Stück pro Raum(2 Räume)).
Da ich kein Experte auf dem Gebiet bin und mich bisher nur über Google informiert habe,kann ich meine Behauptung natürlich
nicht zu 100% belegen. Allerdings weißt jedes bisher gemacht Foto immer wieder auf den Reiskäfer.
Ca. 2mm groß, schwarz,braun,orangene färbung mit 4 länglich hezogenen helleren Punkten auf dem Rücken und ein kleiner "Rüssel".
Bild

So, wenn ich doch angeblich weiß was es ist, warum bin ich dann hier ?
Mein Problem ist, das in den beiden Räumen einfach nichts ist was solche Käfer, laut Aussage vieler Foren/google etc., interessieren könnte.
Es handelt sich um ein Kinderzimmer, in dem bisher nur eine Wickelkommode steht, und ein Büro, das direkt neben dem Kinderzimmer liegt.
Die Küche/ der Vorrat ist über 20m, 5 Räume dazwischen liegend weiter weg, und auch dort konnten wir weder bei den Vorräten noch sonst irgendwo
etwas finden. Ein Körnerkissen hatte ich auch schon durchsucht. Jetzt weiß ich nicht weiter.
Hier ekelt dich zwar keiner vor den kleinen Dingern und gefährlich scheinen sie ja auch nicht zu sein, aber mir wäre es lieber sie wären nicht mehr da :)

Über jeglichen Rat wäre ich sehr Dankbar!!!

beste Grüße, André

anno84
Neu
Beiträge: 2
Registriert: 29.09.2017, 09:37

Re: Reiskäfer im Haus

Beitragvon anno84 » 29.09.2017, 10:41

Ok, das Thema hat sich erledigt. Ich habe den gesamten Schrank im Büro meiner Frau durchsucht, und ganz hinten lagen 2 große Pakete Dinkelkörner. Damit wollte sie wohl mal irgendwann ein Körnerkissen nähen. Das hat sich aber jetzt erledigt.
Bild


Zurück zu „Schädlinge im Haus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste