Schaedlingsbekaempfung leicht gemacht.

Schädlinge beim Dachstuhl?

Speziell die Schädlinge, die sich in Bereichen des Daches aufhalten, können besonders lästig sein. In diesem Forum können Sie sich Über diesbezügliche Probleme und deren Lösung unterhalten.
joker666
Neu
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2014, 14:58

Schädlinge beim Dachstuhl?

Beitragvon joker666 » 05.01.2014, 15:26

Hallo!

Ich habe heute zufällig als im am Dachboden war entdeckt dass an einigen Balken, helle Stellen sind die man mit dem Fingern runterbröseln kann. Am Boden finden sich aber keine häufchen, und ich kann auch nicht die mir bekannten, typischen Wurmspuren entdecken. Ist das einfach altersbedingt (Balken sind ca. 70 Jahre alt), ein Schädling der vielleicht vor längerem aktiv war, oder ein noch aktiver Schädlich? (oder vielleicht ganz etwas anderes?)

Ein bekannter meinte es ist ein leichter Holzwurmbefall und man kann das einstreichen, dass tötet die Würmer.

DSC_0222.jpg
DSC_0215.jpg
DSC_0213.jpg


Danke für eure Tipps!

Thomask
Fortgeschritten
Beiträge: 606
Registriert: 20.09.2007, 12:57
Wohnort: Eberswalde
Kontaktdaten:

Re: Schädlinge beim Dachstuhl?

Beitragvon Thomask » 10.01.2014, 16:44

Moin,

Holzschäden sollte sich immer ein Sachverständiger vor Ort ansehen.
An den Fotos kann man nicht erkennen, ob der Befall alt ist oder frisch.
Am besten im Frühjahr nochmal genauer beobachten, ob frisches Bohrmehl herausgeworfen wird - da werden die Larven (falls vorhanden) aktiver...

Schöne Grüße
Thomas K.


Zurück zu „Geräusche unterm Dach“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste